Médaille d'Or 2015 au Concours Général Agricole de Paris

Picholine de Provence

Grünen Oliven pasteurisierten - Hand gepflückt - In Frankreich hergestellt

In Frankreich ist dies die wichtigste Sorte für die Weiterverarbeitung zu grünen Tafeloliven. Sie wird von September bis Ende Oktober von Hand gepflückt. Die nach französischer Art zubereiteten Oliven unterscheiden sich von den Importoliven dadurch, dass sie nicht fermentiert sind.

Die längliche Frucht hat ein festes, feines Fruchtfleisch mit leichtem Haselnussgeschmack. Die herrlich knackige und schmackhafte Olive lässt sich vielfältig einsetzen. Sie ist sowohl zum Aperitif als auch zu köstlichen Gerichten wie Kalbfleisch mit Oliven oder Tajinen aller Art der richtige Begleiter...

Wer diese Königin der Oliven einmal probiert hat, wird sie nicht vergessen!

4,20 € Inkl. Mwst.

Die Fotos sind unverbindlich